Rap de Varieté

Rap de Varieté ist ein Künstlerensemble voller Charme, Komik und Musik. Der Direktor Tony Eskay engagiert verschiedene Musiker, Rapper, Schauspieler, Models, Chaoten und Varieté Künstler um diese auf die großen Bühnen der Welt zu bringen. Das erste Projekt ist, neben der Suche nach den besten Künstlern, das Album „Indigo“ von Sking.
In der ersten Episode unter der Regie von Felix Van werden neben Sking und Tony Eskay Miss Miri, Jaxn, Master T, Judith Suermann, Ari Godot, Mirko Harmel, Till Lichtenberg, Martion Horton, Mitch (XAJA), Robert Crummenerl und viele mehr zu sehen sein.

Denn die Kamera ist immer dabei!
Die erste Episode wird vorraussichtlich Ende 2017/ Anfang 2018 erscheinen.